Dr. Bernd Menke

Facharzt für Innere Medizin



Jahrgang 1967, geboren in Helmarshausen / Kreis Kassel.

Schulzeit in Würgassen und Beverungen im Weserbergland, Zivildienst in der Orthopädie.

Studium der Humanmedizin an der Universität Witten/Herdecke mit Auslandsaufenthalten im Rahmen eines studentischen Medizinprojektes zu Formen der medizinischen Ausbildung und Versorgung in Indonesien, China, Indien, den USA, Chile und Namibia.


Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin in der Lungenklinik Unterstedt des Diako­nie­kran­kenhauses Rotenburg/Wümme, dem Martin-Luther-Krankenhaus Zeven und der Aller-We­ser-Klinik Verden sowie Weiterbildung in psy­chosomatischer Grundversorgung  und Pallia­tiv­medizin, Promotion an der Freien Universität Berlin.

Verheiratet, vier Kinder.